Tanja Stridde

Tanja Stridde

Tanja Stridde
Tanja Stridde
Stil: Element Yoga
Sprache: Deutsch

Für mich bedeutet Yoga zu üben, mir selbst nah zu sein. Es bietet mir jeden Tag aufs Neue die Chance, mich mit mir selbst auseinanderzusetzten und mich immer wieder neu kennenzulernen. Meine Praxis ist essentieller Bestandteil davon, die Verantwortung für mich zu übernehmen und mein Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Meine Ausbildung habe ich bei Alexander Kröker abgeschlossen. Über diese Erfahrung habe ich hier kurz berichtet.

In meinem Unterricht liegt es mir besonders am Herzen, zu erkennen, dass die Erfahrungen die wir auf der Matte machen, ein Geschenk sind. Sie verhelfen uns zu mehr Bewusstheit über wer wir wirklich sind, was uns tief (und tiefer) berührt, wonach wir uns wahrhaftig sehnen, wozu wir eigentlich fähig sind und wo es noch Potenzial zur Weiterentwicklung gibt – über den Mattenrand hinaus ins Leben!